An der zentralen Ehrungsveranstaltung des Blasmusikverbands Hochrhein am 03.09.17 im Kurhaus in Bernau wurde unser Mitglied Ernst Danner für 60jähriges Musizieren mit der "Ehrennadel in Gold mit Kranz, Diamant, Jahreszahl und Ehrenbrief“ der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. (BDMV) ausgezeichnet. Nach Werner Hofmann im Jahr 2012 und Karl Hofmann im Jahr 2016 ist Ernst erst der dritte Musiker des Blasorchesters, dem diese Auszeichnung verliehen wurde. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank auch von unserer Seite.

Zu unserem Frühjahrskonzert 2017, einem Doppelkonzert mit dem Musikverein Rheinheim, schrieb der Südkurier unter anderem: "Den musikalischen Frühling erlebten die Besucher des Frühjahrskonzerts in der Albbrucker Gemeindehalle. Langjährige persönliche Kontakte zwischen dem Blasorchester Albbruck und dem Musikverein Rheinheim waren jetzt durch das Doppelkonzert auch auf der Bühne sichtbar geworden." Gesamter Artikel: http://www.suedkurier.de/region/hochrhein/albbruck/Blasmusik-von-ihrer-besten-Seite;art372587,9253437