Das Blasorchester Albbruck wurde im Jahr 1858 gegründet und ist somit über 150 Jahre alt.

Ältestes Blasorchester Foto von 1897

Derzeit sind wir 60 Musikerinnen und Musiker mit einem Altersdurchschnitt von ca. 30 Jahren.

Wir spielen 2 Hauptkonzerte pro Jahr:

  • Seit 1974 spielen wir immer am dritten Advent um 17 Uhr unser traditionelles Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Josef in Albbruck. Dem Kirchenraum entsprechend erklingt hier konzertante sinfonische Musik.
  • Anfang Mai spielen wir in der Gemeindehalle Albbruck unser Frühjahrskonzert, meistens als Doppelkonzert mit der Jugendmusik Albbruck-Dogern und/oder anderen Vereinen. Hier können wir dann traditionelle und moderne Blasmusik spielen.

Im Sommer spielen wir weitere Konzerte auf Einladung bei den umliegenden Vereinen.